Erläuterungen zum Cranio Sacral System

Cranio Sacral Therapie mit Robert Schultes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Immer wieder werde ich nach einer einfachen Erklärung des Cranio Sacral Systems (CS-System) gefragt. Nachstehend möchte ich ein paar Infos dazu geben.

 

Bestandteile des Cranio Sacral Systems

Grundsätzlich zählt man zum Cranio Sacral System:

  • Cranium (Kopf)
  • Sacrum/Coccyx (Kreuzbein/Steißbein)
  • Gehirnhäute
  • Gehirnflüssigkeit und
  • alle Strukturen, die bei der Produktion und Abgabe der Gehirnflüssigkeit beteiligt sind.

 

Es wird räumlich begrenzt durch die Dura mater („Harte Gehirnhaut“ - das ist die äußerste der drei Gehirnhäute, die sich vom Kopf bis zum Kreuz-/Steißbein erstreckt und das Gehirn und das Rückenmark umschließt) und steht in Beziehung mit anderen Systemen des Körpers. Es beeinflusst diese bzw. wird von diesen beeinflusst wie z.B. das  Neurologische System, Herz-Kreislauf-System, Atmungs-, Hormon-, Lymph- und das Nerven-Muskel-Skelett System.

 

Störungen jeglicher Art in einem dieser Systeme können auch Einfluss auf das CS-System haben. Ebenso haben Anomalien im Cranio Sacralen-System eine negative Auswirkung auf das Gehirn und in weiterer Folge auch auf das Nervensystem.

Das Cranio Sacral System des menschlichen Körpers
Das Cranio Sacral System des menschlichen Körpers

Was wird bei einer Cranio Sacral Behandlung gespürt? Der Cranio Sacrale Rhythmus!

Dieser entsteht durch die Bildung und den Abfluss der Gehirnflüssigkeit im Gehirn. Dabei  kommt es zu wellenartigen Bewegungen, die der Therapeut wahrnehmen kann (man kann es recht gut mit einer Ausdehnung der Strukturen bei der Produktion der Gehirnflüssigkeit und einer Verschmälerung bei der Entleerung bezeichnen).

 

Unregelmäßigkeiten in diesem Rhythmus weisen auf Blockaden, Störungen und Schwierigkeiten im Körper hin. Am leichtesten kann der Cranio Sacrale Rhythmus am Kopf ertastet werden, er ist aber genauso am restlichen Körper spürbar.

 

Bei einem gesunden Menschen kommt es pro Minute zu rund 6 - 14 solcher Bewegungen (Zyklen; Füllung/Entleerung).

 

Das Spüren dieses Rhythmus ist eine der am Anfang schweirigsten Aufgaben, die man lernen muss bzw. kann. Und eines habe ich dabei gelernt: geduldig sein. Ja nichts unbedingt erreichen wollen und quasi dem Körper irgendetwas aufzwingen wollen (an Bewegungen oä).

 

Mein Lehrer in Hamburg, Hugh Milne, sagte: Die größte Herausforderung besteht darin, die einfachsten Aufgaben als die Schwierigsten anzuerkennen:

  • Hände auf den Kopf legen, ehrfürchtig, respektvoll, still.
  • warten, bedingungslos, bis der Kopf erzählt, was zu tun ist.

Danke Hugh für diesen wertvollen Satz. Und du hast vollkommen recht. Das zählt zu den größten Herausforderungen bei der Cranio Sacral Arbeit.

 

Aber wenn der Kopf dann zu erzählen beginnt, ist das jedesmal eine einzigartige Reise für beide. Für meine Klientin/meinen Klienten  und für mich.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Trezek (Dienstag, 01 Juli 2014 13:03)

    Bei welchen Krankheitsbildern kann SC-Therapie am besten helfen? LG MTT

  • #2

    craniolounge (Dienstag, 01 Juli 2014 20:30)

    Liebe MTT,

    die Cranio Sacral Behandlung eignet sich unter anderem sehr gut zur Behandlung von Beschwerden im Bewegungsapparat, vor allem in der Halswirbelsäule und entlang des Rückens bis zum Kreuzbein. Aber auch zu starke Spannungen und Kompressionen im Schädel und den damit verbundenen Strukturen haben Auswirkungen auf den restlichen Körper. Deswegen wird diese Therapieform auch bei psychosomatischen Erkrankungen, Schlafstörungen, Depressionen, Kiefergelenksbeschwerden, Migräne usw. angewendet.

    Ich habe schon oft festgestellt, dass eine Cranio Sacral Behandlung in Kombination mit Entspannungstechniken sehr gute Erfolge zeigt. Ein effektives Wirbelsäulentraining wirkt auch oft Wunder, denn durch anhaltende Abschwächung oder Verkürzung der Muskulatur kommt es zu körperlichen Schmerzen.

    Wenn du mehr dazu und den möglichen Zusatzangeboten wie Entspannungstechniken (QiGong usw.) oder Wirbelsäulentraining wissen möchtest, lass es mich einfach wissen.

    Ich freu mich drauf.

    Bis dahin alles Liebe
    Robert